Neuer Stufenplan zur Öffnung des Tennissports - 29.3.2021

Laut der 12. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 5. März 2021 ist das Tennisspielen im Freien abhängig vom Inzidenzwert wieder erlaubt. Die Instandsetzung der Plätze ist schon im März durch eine Firma erfolgt. Wir versuchen dann so schnell als möglich die Tennisanlage nach den geltenden Regeln zu öffnen.

Corona-Regelungen des Tennisclub Zorneding während der Covid-19 Pandemie

Auch dieses Jahr:

Alle anwesenden Personen auf der Tennisanlage sind verpflichtet, sich in dem vom Verein bereitgestellten Dokumentationssystem (elektronisch oder in Papierform) mittels Name, Vorname, Aufenthaltszeitraum, Telefonnummer oder E-Mail zu registrieren.

Die Erfassung kann digital oder analog (Zettel) erfolgen.

Für die digitale Erfassung ist ein QR-Code ausgehängt. Bitte per

Smartphone Kamera erfassen, die angebotene Webseite öffnen und ausfüllen. Checkout nicht vergessen!

Für die analoge Erfassung liegen auf der Anlage Zettel zum Eintragen der erforderlichen Daten aus. Bitte beim Betreten der Anlage ausfüllen und diese Zettel nach dem Ausfüllen bitte in den angebrachten "Briefkasten" einwerfen.

 

Die Daten werden entsprechend der DSGVO verwaltet, 4 Wochen aufbewahrt und dann gelöscht.

Regelungen des Tennisclub Zorneding während der Covid-19 Pandemie

BTV-Regeln während der Covid-19 Pandemie
btv_plakat_hygiene_A3_spieler_190322.pdf
PDF-Dokument [240.3 KB]