Jugendarbeit

Die Jugendabteilung nimmt bei Tennisclub Zorneding mit rund 130 Kindern und Jugendlichen einen großen Platz ein. Ab einem Alter von sechs Jahren kann bei uns Tennis gespielt und trainiert werden. Ob Kondition, Koordination oder Tennistraining – wir möchten, dass die Jüngsten von Anfang an den Sport genießen und sich immer verbessern können. Neben den Trainingsstunden der Jugendgruppen werden einzelne Kinder bis zu einem Alter von sieben Jahren auch darüber hinaus mit zusätzlichen Einzelstunden betreut. Bei der Umstellung vom Klein- auf das Großfeld stehen wir als Trainer und Berater ebenso zur Seite. Danach versuchen wir, die jungen Spieler in eine feste Mannschaft einzubinden. Durch unsere Förderung und kontinuierliche Unterstützung ist es bald möglich, erste Erfolge zu erzielen. Wichtig dabei ist uns immer der Spaß am Sport.

Auch unserem Vorstand ist die Jugendarbeit besonders wichtig. Deswegen wurde von ihm das Tenniscamp ins Leben gerufen, das jährlich stattfindet. Kinder und Jugendliche können in den Ferien in nach Alter eingeteilten Gruppen den Umgang mit dem gelben Ball erlernen. Es bilden sich Freundschaften und der Sport macht gemeinsam noch viel mehr Spaß.

Haben Sie Interesse an unserer Jugendförderung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir geben gerne Auskunft.

Und auch in diesem Jahr bieten wir allen Kindern und Jugendlichen wieder ein breites Angebot:

  • Jugend- und Mannschaftstraining
  • Trainingswochen in den Oster-, Pfingst- und Sommerferien
  • Individuelles Training
  • Wintertraining
  • 8 Jugendmannschaften 

Tennis-Spaß für Kids beim TC Zorneding

 

Der TC Zorneding bot am Freitag den 17.05.19 allen Kindern im Alter von 5-6 Jahren der Kindergärten in Zorneding und Pöring die Möglichkeit, in den Tennissport reinzuschnuppern. Das Schnuppertennistraining fand in zwei Gruppen mit insgesamt 14 Kindern bei sonnigem Wetter auf der Tennisanlage des TC Zorneding statt. Neben den Trainern Petra P. und Wojtek K., wurden die Kinder durch Felicitas S. von der Damenmannschaft betreut. Nachdem sich die Kinder mit lustigen Laufspielen aufgewärmt und erste Koordinationsübungen mit und ohne Ball exzellent gemeistert hatten, wurden die verschiedenen Linien auf dem Tennisfeld spielerisch erlernt und die Tennisschläger in die Hand genommen. Gerade für diejenigen, die zum ersten Mal einen Tennisschläger in der Hand hielten, war der Stolz nach den ersten erfolgreichen Schlägen groß. Da staunten auch die zuschauenden Eltern. Neben dem Kennenlernen der Sportart, stand vor allem der Spaß im Vordergrund. Jedes Kind wurde anschließend im Clubhaus auf der Terrasse zu Pasta und einem Getränk eingeladen, bekam eine Teilnahmeurkunde und ein T-Shirt mit nach Hause. Insgesamt ein gelungener Nachmittag mit vielen freudigen Gesichtern. Vielleicht sehen wir ein paar der Kinder noch diesen Sommer auf unserer Anlage.

In diesem Zusammenhang möchten wir gleich auf die Kinder-Trainingswochen in den Pfingst- und Sommerferien hinweisen. Hier können alle interessierten Kinder ob Mitglieder oder Nichtmitglieder teilnehmen. Die Termine sind vom 10.06.-14.06.19 sowie 29.07.-02.08.19 und 02.09.-06.09.19.

 

 

 

Stephan Müller

Kindertrainingswochen beim TC Zorneding in den Pfingst- und Sommerferien

Die Kindertrainingswochen in den Pfingstferien und in den Sommerferien auf der Vereinsanlage des TC Zorneding werden unter der Leitung von Petra Pauli und unseren Trainern durchgeführt. Die Trainingswochen finden immer großen Anklang, wie auch den folgenden Bildern zu entnehmen ist.