Mixed-Turnier, Freitag, den 24.7.2020

Nachdem die ursprünglich geplante Kombination unseres Mixed Turniers mit einem Jazz-Brunch aufgrund der  Corona-Situation nicht durchführbar war, wurde die Idee geboren, das Mixed-Turnier unter Flutlicht durchzuführen

                                                             - und -

es wurde eine wunderschöne Veranstaltung, die sich in diesem Format sicher in den nächsten Jahren, dann auch hoffentlich ohne Corona, beim Tennisclub Zorneding etablieren wird.

 

Auch das heftige Gewitter kurz vor dem Start konnte die Durchführung nicht verhindern.

Viele Helfer packten mit an und befreiten die Plätze von den Wassermassen.

10 Mixed-Paare  kämpften in spannenden Matches,  zum Schluss unter Flutlicht,

um den Einzug ins Halbfinale und Endspiel.

Um 23 Uhr standen die Sieger, Felicitas Sauter und Peter Rumpfinger fest.

 

Wir danken Petra recht herzlich für die Planung und Organisation des Turniers.

 

Doppelturnier trotz schwierigem Umfeld

Trotz Corona haben es sich einige Doppelpaare  nicht nehmen lassen, der Einladung von Petra zu folgen und am Samtag ein lockeres Doppelturnier zu spielen.

 

Auch unter Einhaltung der Hygienevorgaben macht Tennisspielen Spaß!

 

Und die Sieger bekamen natürlich auch eine Urkunde und ein "Preisgeld".

 

Kinder-Trainingswoche Pfingsten 2020

Auch in diesem wegen der Corona-Pandemie schwierigen Jahr haben wir wieder eine Trainingswoche für Kinder in den Pfingstferien durchführen können.

Die Einhaltung der BTV-Hygienevorschriften war oberstes Gebot.

Trotzdem hatten die Kinder viel Spaß mit einem engagierten Trainerteam, das die Trainingswoche mit viel Kreativität bei entsprechender Vorsicht gestaltet hat-