Willkommen, liebe Tennisfreunde!

Tennis ist ein wunderbarer Breitensport für jung und alt sowie für jedes Leistungsniveau.

Der Tennisclub Zorneding verfügt über eine der schönsten Tennisanlagen Oberbayerns mit großzügigem Clubhaus und 8 Sandplätzen. Die Anlage bildet den Mittelpunkt für Freizeit- und Mannschaftssport. Für die Entspannung sorgt das bewirtschaftete Clubhaus mit leckerem Essen und allerlei Erfrischungen.

Besonderen Fokus legen wir auf unsere Jugendarbeit, mit  offenem Traningstreff und Seniorentreff bieten wir aber auch ein breites Angebot für Freizeitsportler.

Stöbern Sie auf unserer Homepage - wir haben sicher auch das passende Angebot für Sie.

 

Ihr Tennisclub Zorneding

Öffnung der Tennisanlage am Dienstag, den 12.05.2020

Liebe Tennisclubmitglieder,

 

Einzelsportarten wie Tennis sind seit dem 11.5.2020 wieder möglich. 

 

Die Anlage ist deshalb am Dienstag, den 12.5.2020 wieder geöffnet worden. 

 

Dabei gelten uneingeschränkt die Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV sowie zusätzliche Anpassungen für die Anlage des Tennisclub Zorneding.

 

Die Covid-19 Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV/TCZ

finden Sie hier: Corona-Regelungen

 

Zudem werden auf dem Tennisgelände Aushänge angebracht und zusätzlich Ausdrucke in Papierform ausgelegt, die die Mitglieder mitnehmen können.

 

Bitte beachtet, dass der bisher übliche Eingang nur als Ausgang benutzt werden soll, während als Eingang während der Pandemie-Phase das Tor vor der Werkstatt vorgesehen ist.

Wir haben diese Regelung getroffen, um unnötige Begegnungen von Spielern auf der Anlage zu vermeiden. 

Zudem bitten wir darum, Fahrräder auf dem Autoparkplatz des Tennisclubs abzustellen, die Ständer werden dorthin verbracht.

 

Die Platzbelegung erfolgt unverändert über das Einhängen des Ausweises in die entsprechende Spieluhr.

Sollten bei dem Versuch, einen Platz zu belegen, alle Plätze belegt sein, muss sich das Mitglied wie bisher in die Warteposition einhängen (es ist nur eine Warteposition erlaubt!). Dann entscheidet das Mitglied, ob es die Wartezeit unter der Einhaltung der Hygieneregelung auf dem Clubgelände verbringt oder dieses bis zum Ablauf der Wartezeit wieder verlässt. Nach Ablauf der Wartezeit muss sich das Mitglied entsprechend des Bewegungsplans wieder zur Spieluhr bewegen und belegt dann ordnungsgemäß den Platz. Danach begibt sich das Mitglied auf direktem Weg zum Tennisplatz.

 

Berndt Lohmüller hat sich als „Corona-Beauftragter“ zur Verfügung gestellt.

Er wird stichprobenartig die Einhaltung der Regeln überwachen und hat Weisungsbefugnis bei Nichteinhaltung.

Gleiches gilt für unsere Platzwarte, die Trainer und Vorstandsmitglieder, die sich auf der Anlage befinden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch die Gastronomie ist seit Dienstag, den 19.05.2020 auf der Terrasse des Clubhauses wieder geöffnet.

Dabei gelten für die Gastronomie in Sportanlagen spezielle Hygiene- und Verhaltensregeln, die hier einsehbar sind und auch auf der Clubhaus-Terrasse ausgehängt sind.

Bitte beachten: laut Hygienekonzept für Gastronomie der Bayerischen Staatsregierung

darf nur bis 20:00Uhr geöffnet werden!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir bitten Euch die Regeln einzuhalten und appellieren an Eure Eigenverantwortung.

Nur so kann das Infektionsrisiko gering gehalten werden.

 

Herzlich

Ihr Vorstand

 

Eindrücke vom Vereinsleben des Tennisclub Zorneding